Popularmusik

Die Abteilung koordiniert das instrumentalfächer-übergreifende Zusammenspiel in allen Bereichen populärer Musik. Die stilistische Breite der Abteilung reicht von Big Band und Jazzensemble über Rockbands und Hip Hop bis zum Kinder-Streichorchester mit Rhythmusgruppe.

Regelmäßig arbeitende Ensembles und themenbezogene Workshops bieten den Schülern die Möglichkeit, im Einzelunterricht gelernte Spieltechniken und Ausdrucksformen praxisnah zu vertiefen. Songs und deren kreative Interpretation stehen hierbei im Zentrum unserer pädagogischen Arbeit.  

Die Band-Projekte unter Leitung von Ralf Baumgartner haben mehrfach die Qualität unserer Arbeit beim deutschlandweiten "School Jam"-Wettbewerb des Deutschen Musikrats gezeigt: "The Humus" (2008) und "HipRockTized" (2009) haben jeweils den zweiten Platz im Deutschland-Finale in der Bewertung einer Fachjury erreicht.

 

Band für Kinder - Band von Anfang an

Gruppenunterricht mit Bandphasen
Gruppengröße 4 Kinder
Alter: Einsteiger von 8 – 11 Jahren
Termin: mittwochs 16:00 - 17:00 Uhr
Laufzeit: 1 Jahr
Unterrichtsort: Schirn


Bei „Band von Anfang an“ werden die
Bandinstrumente E-Gitarre, E-Bass, Klavier
und Schlagzeug unterrichtet und in den
Bandphasen gemeinsame Songs erarbeitet.


Band von Anfang an Plakat
Band von Anfang an Flyer
So geht Band von Anfang an

Workshops

Blues-Workshop
Rhythm'n Blues Einsteiger Workshop für alle Instrumente

Knackiger Einstieg in das Blues-Spiel mit Tipps und Tricks zu Skalen, Sound und Phrasierung

Termine:

20.3.
24.4.
5.6.
26.6.

jeweils 15:30-16:30 Uhr


Ort: Schirn, Raum 303
Lehrkraft: Gernot Dechert
Alter: ab 11 Jahre, fortgeschrittene Anfänger*innen
Vorkenntnisse: chromatische Tonleiter, Achtel, Synkopen
Kosten: kostenlos für Schüler*innen der Musikschule Frankfurt
Anmeldung: sax@gernotdechert.de, Gernot Dechert Tel: 0172 9487330

Big Band

Gesamtleitung: Gernot Dechert
Blechbläser: Stefan Scriba
Seit mehr als 10 Jahren spielt die Frankfurter Big Band der Musikschule auf hohem Niveau Big Band Musik von Swing bis Funk. Dabei hat sich die Vorliebe für fetzige funky Rhythmen trotz zahlreich wechselnder Besetzung erhalten. Regelmäßig nimmt die Gruppe an dem Wettbewerb Jugend Jazzt des Landesmusikrat Hessen teil und hat als Preisträger unter der Leitung von Ralph Schmidt schon an zwei CD-Produktionen mitgewirkt. Die CDs sind in der Musikschule Frankfurt erhältlich. Zahlreiche Konzerte im Frankfurter Kulturleben hat diese Gruppe schon absolviert. Viele junge Instrumentalisten dieses Ensembles haben über die Jahre ihren Einstieg in die Frankfurter Clubszene mit kleinen Ensembles geschafft. Die Spielfreude des Ensembles ist ungebremst und in der aktuellen Besetzung wird die Improvisation groß geschrieben.

Repertoire:
Titel der wichtigsten Funkgruppen wie Tower of Power, Earth, Wind&Fire, Kool and the Gang werden ergänzt durch Kompositionen von Stevie Wonder, den Blues Brothers und James Brown. Weitere Programmschwerpunkte sind der Musik von Chick Corea oder Miles Davis gewidmet. Je nach Konzert werden verschiedenste Stilbereiche vorgestellt.

Konzertanfragen:
Beauftragter Rock & Pop/Jazz Sascha Wild

Schnellsuche

AKTUELL

Ab 11.05. wird teilweise wieder Präsenzunterricht erteilt. Über die weitere Planung informieren wir Sie schnellstmöglich.

Parallel findet der Unterricht weiterhin in Form musik-
pädagogischer Fern-
betreuung statt (telefoni-
sche Beratung, Aus-
tausch von Unterrichts-
materialien und Video-
dateien online, Direkt-
unterricht online …)

Veranstaltungen (offene Vorspiele, Fachgruppenkonzerte, Regionalkonzerte, Kinderkonzerte, Tage der offenen Tür…) werden bis auf weiteres nicht durchgeführt

****

FOLLOW US
YouTube
Facebook
Instagram

****

BROSCHÜRE 2019/2020

****

NEUE KURSE

FREIE PLÄTZE

BRÜCKENKURSE

BAND VON ANFANG AN

SONGWRITING

****

JUGEND MUSIZIERT 2020

****

Stadtteil-Botschafter-Stipendium
der Stiftung Polytechnische Gesellschaft

Bewirb Dich jetzt!

****

UNTERRICHTSFREIE ZEIT

Sommerferien
06.07.-14.08.2020
Herbstferien
05.10.-17.10.2020
Weihnachtsferien
21.12.2020-09.01.2021

Bewegliche Ferientage
Fr, 22.05.2020
Fr. 12.06.2020

Wäldchestag
Di, 02.06.2020
ab 12 Uhr unterrichtsfrei